Sicher in die Zukunft

Auftaktveranstaltung am 13.10.2022

Zu Beginn des Jahres 2022 wurde die Allianz für die Region GmbH vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ausgewählt, ein Transformationsnetzwerk für die Fahrzeug- und Zulieferindustrie ins Leben zu rufen und gemeinsam mit Partnern, eine Transformationsstrategie zu entwickeln.

Die Allianz für die Region GmbH lädt am Donnerstag, den 13.10.2022,
ab 15.00 Uhr, zur Auftaktveranstaltung in die Autostadt Wolfsburg ein.

Anmeldung

Zur Auftaktveranstaltung

13.10.2022 in der Autostadt Wolfsburg

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Abwicklung der Anmeldung übernimmt XING-Events. Das Veranstaltungsmanagement wird durch den Dienstleister ITS mobility GmbH ausgeführt.

Es ist kein XING-Account für die Anmeldung nötig. Lassen Sie bei der Abfrage der Daten das Feld „Passwort” frei und es wird kein öffentlicher XING-Account erstellt. Sollten Sie einen Account haben, können Sie diesen aber gerne für die Anmeldung verwenden.

Unser Programm

Mit interessanten Vorträgen unter anderem von:

Prof. Dr. Stefan Bratzel,
Gründer und Direktor des Center of Automotive Management (CAM)

Prof. Dr.-Ing. Ina Schaefer,
Professorin für Software Engineering am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Dr. Olaf Arndt,
Vize-Direktor, Bereichsleiter
Region & Standort
der Prognos AG

moderiert von
Carmen Hentschel

Unser Programm

Seien Sie gespannt auf ein abwechslungsreiches Programm zum Projektstart vom Regionalen Transformationsnetzwerk Südostniedersachsen – ReTraSON.

 

Videobotschaften

Dr. Thorsten Kornblum, Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig
Dennis Weilmann, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg

Grußworte und Einführung

Gerhard Radeck, Landrat des Landkreises Helmstedt
Armin Maus, Vorsitzender der Geschäftsführung der Autostadt GmbH

Kooperationen stärken – Das Transformationsnetzwerk ReTraSON

Thomas Ahlswede-Brech, Programmleiter Wirtschaft und Mobilität der Allianz für die Region GmbH

Die Region Braunschweig-Wolfsburg in der Transformation: Die Zukunftstrends der Automobilindustrie

Prof. Dr. Stefan Bratzel, Direktor Center of Automotive Management (CAM)

Digitalisierung in der Automobilindustrie – sind wir bald da?

Prof. Dr.-Ing. Ina Schaefer, Co-Vorsitzende des Expertenkreises „Transformation der Automobilwirtschaft“ des BMWK

Ergebnisse der Situationsanalyse für die Region Braunschweig-Wolfsburg

Dr. Olaf Arndt, Vize-Direktor, Bereichsleiter Region & Standort der Prognos AG

Zusammenfassung und Ausblick

Wendelin Göbel, Sprecher der Geschäftsführung der Allianz für die
Region GmbH

Gemeinsamer Ausklang

Herzliche Einladung an alle Gäste zum Netzwerken bei einem Imbiss.

Änderungen vorbehalten.

Gefördert durch:

Ein Projekt der: